20150301_172005

Auf geht’s

Unsere letzten Tage in Zürich sind sehr anstrengend. Wir alle bekommen die Grippe und alle Vorbereitungen beschränken wir dadurch auf das Nötigste. Die grösste Herausforderung ist es, unsere Wohnung für die neuen Untermieter parat zu machen. Sissi stattet uns einen spontanen Besuch ab und kümmert sich sehr um Jakob, damit wir uns aufs Packen konzentrieren können. Zwischendurch bekocht sie uns und hilft beim Aufräumen – 1000 Dank für deine Unterstützung!

2 Gedanken zu „Auf geht’s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*