FHNW Abschiedsklettern

Damit wir den Schweizer Winter und unsere Freunde nicht vergessen, geben wir es uns nochmal so richtig: Winterklettern im Wallis mit einer Übernachtung im Pilgerunterstand.
Sonne satt? Wohl eher eine Tag-Nacht-und-Nebel-Aktion…

2 Gedanken zu „FHNW Abschiedsklettern

  1. Während Anika und Nicky sich im Wallis tummelten, hatten Jakob und ich auch so unseren Rodelspaß in Zürich selber. Vielleicht schaff ich es, auch ein Foto davon rein zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*